Allee Züscherstraße

SACHBEARBEITER/IN BUCHHALTUNG VG-KASSE

STELLENAUSSCHREIBUNG


Die Verbandsgemeinde Hermeskeil sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Sachbearbeiter/in in der Buchhaltung (m/w/d)


Bei der Verbandsgemeinde Hermeskeil ist im Fachbereich Finanzen - Verbandsgemeindekasse eine Stelle als Sachbearbeiter/in in der Buchhaltung in Vollzeit neu zu besetzen:


AUFGABENSCHWERPUNKTE

  • Bearbeitung und Verbuchung von Kontoauszügen,
  • Zahlbarmachung über das Rechnungseingangsbuch,
  • Erstellung von Tagesabschlüssen,
  • Manuelle Überweisung von Ausgaben und Erstattungen,
  • Überwachung von Anordnungen,
  • Termin-Überweisungen und Lastschriften,
  • Zahlbarmachung von Löhnen, Steuern und Sozialabgaben aus dem Lohnprogramm,
  • Lohnsteueranmeldungen,
  • Erstellung von Forderungsübersichten,
  • Abgleich von Verwahrgeldkonten,
  • Verrechnungen und Umbuchungen.

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Verwaltungswirt/in, 
  • einen erfolgreich absolvierten Verwaltungslehrgang I oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich

WIR BIETEN

  • die Eingruppierung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bis zur Entgeltgruppe 6, abhängig von Ihrer Qualifikation,
  • flexible Arbeitszeiten,
  • einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz,
  • Zusatzversorgung sowie Jahressonderzahlung,
  • regelmäßige Aus- und Fortbildung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 27.07.2022 schriftlich bei der 

Verbandsgemeindeverwaltung Hermeskeil
Fachbereich Personal 
Langer Markt 17
54411 Hermeskeil

oder per E-Mail an fb.personal@hermeskeil.de (Dateigröße bis max. 10 MB).


Bitte reichen Sie nur Kopien Ihrer Zeugnisse etc. und keine Mappen ein, da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Mit der Eingabe der Bewerbung erklären sich die BewerberInnen gleichzeitig damit einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Sofern Ihnen eine schriftliche Absage zugeht, werden Ihre Bewerbungsunterlagen drei Monate aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.


Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbandsgemeinde Hermeskeil wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.



IHR ANSPRECHPARTNER


Keine Mitarbeiter gefunden.