Mobilität

Bürgerbus - Fahrten zum Impfzentrum Trier

Bürgerbus der Verbandsgemeinde Hermeskeil übernimmt Fahrten zum Impfzentrum Trier

Die Impfungen beim Impfzentrum Trier sind vor wenigen Tagen für Personen mit höchster Priorität angelaufen. Dazu gehören vom allem Personen, die das 80. Lebensjahr vollendet haben.

Für den Transport dieser Personen zum Impfzentrum und zurück steht der Bürgerbus der Verbandsgemeinde Hermeskeil zur Verfügung, wenn keine Angehörigen die Fahrten übernehmen können und keine Beförderung mit einem Taxi möglich ist. Mit Taxis wird folgender Personenkreis als Krankenbeförderung zum Impfzentrum gebracht:

  • Personen mit Schwerbehindertenausweis mit MZ aG, H oder BI
  • Pflegegrad 3 und Mobilitätseinschränkung bzw. MZ G
  • Pflegegrad 4 oder 5

Die Fahrer des Bürgerbusses übernehmen lediglich den Transport von Bürgerinnen und Bürgern aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil zum Impfzentrum und zurück. Die Unterlagen zur Vorbereitung auf die Impfung sind vollständig ausgefüllt von den betroffenen Personen mitzunehmen.

Es können täglich max. 2 Fahrten zum Impfzentrum erfolgen.

Anmeldungen für die Fahrten zum Impfzentrum werden von Montag bis Freitag vormittags von 08.30 bis 12.00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 06503/809-222 entgegengenommen.

 Mehr Infos zum Bürgerbus